Alpencup-Finale am Wochenende in Pokljuka

Am kommenden Wochenende finden auf der Pokljuka die finalen Wettkämpfe der Alpencup-Serie der Saison 2017/2018 statt. Dort werden auch die Gesamtsieger in ihrer jeweiligen Altersklasse geehrt. Bei einem Sprint und einem Super-Einzel können in allen Altersklassen noch Punkte für den Gesamtsieg gesammelt werden.

 

Aus den Alpenländern Schweiz, Italien, Österreich, Deutschland und dem Gastgeberland Slowenien werden an die 200 Teilnehmer erwartet.

Programm

 

Freitag, 16.3.2018:

9.00 – 11.00 Uhr Offizielles Training

(Jugend I + Jugend II männlich, Junioren, Männer)

 

13.00 – 15.00 Uhr Offizielles Training

(Jugend I + II weiblich, Juniorinnen, Frauen)

 

Samstag, 17.3.2018:

10.00 Uhr Sprint Jugend I + Jugend II männlich, Junioren, Männer

 

13.00 Uhr Sprint Jugend I + II weiblich, Juniorinnen, Frauen

 

Sonntag, 18.3.2018:

10.00 Uhr Super-Einzel – 5 x 1,5 km

Jugend I + Jugend II männlich, Junioren, Männer

 

13.30 Uhr Super-Einzel – 5 x 1 km

Jugend I + II weiblich, Juniorinnen, Frauen

 

Beim Super-Einzel sind fünf kurze Runden zu laufen, dazwischen wird vier Mal geschossen – liegend-stehend-liegend-stehend; für jeden Fehlschuss werden 15 Sekunden Strafe in allen Altersklassen auf die Laufzeit addiert.