Anna Weidel gewinnt sensationell 1. IBU-Cup Rennen - Sieg in der Verfolgung von Kontiolahti

Anna Weidel - GER
Anna Weidel - GER

In einem spannenden Verfolgungsrennen beim IBU Cup in Kontiolahti, bei dem Anna Weidel mit 47,8 Sek. auf die Verfolgung ging, machte sie von Beginn an deutlich Dampf und hat gezeigt, was in ihr steckt.

 

Die Juniorin vom WSV Kiefersfelden hat sich bereits nach dem 2. Schießen an die Spitze des Feldes gesetzt und es kurz sehr spannend gemacht, als sie nach dem 3. Schießen zwei Mal in die Strafrunde musste. Mit 33,3 Sek. Rückstand ging sie als Sechste auf die nächste Runde, hat beim letzten Schießen alle Scheiben abgeräumt und konnte als Zweite mit 6,4 Sek. Rückstand auf die führende Russin Slivko auf die Schlussrunde gehen. Bereits bei der letzten Zwischenzeit lag sie 1,1 Sek. vor der Russin und konnte den Vorsprung ins Ziel retten. Anna Weidel gewinnt das Rennen mit 2,8 Sek. Vorsprung.