Benjamin Menz SV Tambach-Dietharz
Benjamin Menz SV Tambach-Dietharz

@uelle: www.kati-wilhelm.de
@uelle: www.kati-wilhelm.de

Kati Wilhelm erwartet deutsche Biathlon Nachwuchstalente zur achten Auflage ihres Kati-Camps

 

Kati Camp powered by HYLO findet statt

 

Nachdem das Kati-Camp im letzten Jahr coronabedingt pausieren musste, findet es dieses Jahr vom 8. bis 10. Oktober wieder statt. weiterlesen


Foto: © Harald Deubert
Foto: © Harald Deubert

Gandler/Postl gewinnen Youngster Team Challenge in Wiesbaden

 

Zwischen Qualifikation und Hauptrennen fand in diesem Jahr eine international besetzte Youngster Team Challenge statt mit Teams aus sechs Nationen. Der Sieg war hart umkämpft zwischen Österreich mit Anna Gandler und Thomas Postl und Frankreich mit Oceane Michelon und Mathieu Garcia. Ähnlich der Single-Mixed Staffel waren insgesamt sieben Runden zu laufen und in Führung liegend kassierte Anna Gandler bei ihrem letzten Schießen eine Strafzeit und musste Michelon ziehen lassen. Beim letzten Schießen der Herren benötigte der Franzose zwei Nachlader und Postl räumte mit nur einem alle Scheiben ab. Mit 5,5 Sek. Vorsprung ging er vom Schießstand weg und führte das Team aus Österreich schließlich zum Sieg vor Michelon/Garcia. Dritte wurden Luise Müller und Darius Lodl für Deutschland.

 

Ergebnis
1. Anna Gandler/Thomas Postl (AUT) 35.27,7 Min.
2. Oceane Michelon/Mathieu Garcia (FRA) + 8,3 Sek.
3. Luise Müller/Darius Lodl (GER) + 1.34,6 Min.
4. Thais Barthelemy/Cesar Beauvais (BEL) + 1.51,1 Min.
5. Lea Meier/Laurin Fravi (SUI) + 1.52,1 Min.
6. Nathalie Keller/Franz Schaser (GER) + 3.02,5 Min.
Aenne Gerlach/Oscar Barchewitz (GER) wurden überrundet.


Die Kadereinteilung der deutschen Nachwuchs-Biathleten für 2021/2022

 

Die vom Deutschen Skiverband veröffentlichte Kadereinteilung für die kommende Biathlon-Saison beinhaltet natürlich auch den Jugend- und Juniorenbereich.  weiterlesen


Biathlon YJWCH 2021: Deutsches Team verpasst Medaillen in Verfolgung und Staffeln

 

Bei den Verfolgungswettkämpfen und auch bei den Staffeln schaffte es keiner aus dem DSV-Team aufs Podest, dennoch lieferten sich die weltbesten Nachwuchsskijäger spannende Wettkämpfe bei der Biathlon Jugend- und Juniorenweltmeisterschaft in Obertilliach in Osttirol. Das deutsche Team tritt die Heimreise mit einem Juniorenweltmeistertitel und einer Bronzemedaille im Gepäck an. 2.400 PCR-Tests auf Covid-19 – alle mit negativem Ergebnis. Hier geht es zum Bericht


Biathlon YJWCH 2021: Amy Baserga und Emilien Claude sind Junioren-Weltmeister im Sprint

 

Amy Baserga aus der Schweiz und Emilien Claude aus Frankreich wurden unter traumhafter Frühlingssonne Junioren-Weltmeister im Sprint bei der Biathlon Jugend- und Juniorenweltmeisterschaft in Obertilliach. Der Thüringer Simon Kaiser schrammte als Vierter knapp am Podest vorbei und die deutschen Juniorinnen konnten in den Kampf um die Medaillen nicht eingreifen. Mehr zu den beiden Rennen mit Ergebnissen und Medaillenspiegel   hier


Du findest uns auch auf Instagram ...


+++ biathlon-nachwuchs.de -  biathlon ibu junior cup - biathlon alpencup - biathlon deutschlandpokal - biathlon schülercup - +++